Start » Beiträge » Liebesgedichte » Liebesgedichte von Morgenstern » Leere – Christian Morgenstern

Leere – Christian Morgenstern


Leere

Mein Herz ist leer,
ich liebe dich
nicht mehr.

Erfülle mich!
Ich rufe bitterlich
nach dir.

Im Traume zeig
dich mir
und neig
dich zu mir her!

Erfülle mich
mit dir
auf ewiglich!

Ich trag’s nicht mehr, –
ich liebe dich
zu sehr.

Christian Morgenstern


Jetzt Teilen

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmail

Kommentare sind geschlossen.